Dein Weg zum Tiergespräch

  • Du schickst mir HIER eine Nachricht oder rufst mich unter Tel. (05231) 561066 an (gern eine Nachricht hinterlassen, ich rufe zurück) und schilderst mir dein Anliegen. Wir besprechen die grundlegenden Dinge und vereinbaren einen Termin, an dem ich mit deinem Tier spreche.
  • Du schickst mir per E-Mail ein Foto deines Tieres, auf dem ich sein Gesicht gut erkennen kann. Dazu schreibst du mir, wie es heißt, wie alt es ist und wie lange es schon bei dir lebt. Wenn du magst, schreibst du auch schon bis zu zehn Fragen dazu, die du deinem Tier gern durch mich stellen lassen würdest.
  • Zum vereinbarten Zeitpunkt trete ich mit deinem Tier in Kontakt. Du kannst entweder live dabei sein und mir am Telefon deine Fragen stellen, die ich eine nach der anderen an dein Tier weitergebe, um dir im Gegenzug direkt seine Antworten zu übermitteln. Leg dir Papier und Stift bereit – während ich wieder in Kontakt mit deinem Tier gehe, kannst du dir seine Antworten notieren. Ich kann aber auch allein mit deinem Tier sprechen, seine Antworten in einem Protokoll festhalten und dir dieses per E-Mail zukommen lassen. So kannst du später immer noch mal nachlesen, was genau es gesagt hat.
  • Hebe das Protokoll in jedem Fall gut auf. Manchmal erklärt sich eine Antwort deines Tieres erst Tage, Wochen oder auch Monate später.